Drehtag am Institut für Luft- und Raumfahrttechnik

Unser Kameramann dreht heute am Institut für Luft- und Raumfahrttechnik der TU Dresden einen Beitrag für mdr-um-4″ target=“_blank“ rel=“noopener noreferrer“>MDR Um Vier.
Es geht um neue Konzepte für Weltraumantriebe (elektrische- und miniaturisierte-Antriebe, “Breakthrough Propulsion Physics”).
Im Interview u.a. der Lehrstuhlinhaber Univ.-Prof. Dr. techn. Martin Tajmar.